Silberne Halbkugel für stählernes Viadukt

0
48
Das historische Eisenbahnviadukt in Chemnitz steht seit Jahren als Streitpunkt zum Denkmalschutz für Verkehrsobjekte in der Diskussion. Die Befürworter des Erhalts werden jetzt geehrt. Foto: Christof Heyden

Chemnitz. Die wichtigste Ehrung für ehrenamtliches Engagement auf dem Gebiet des Denkmalschutzes in Deutschland geht dieser Tage nach Chemnitz: Mit der Silbernen Halbkugel wird die Bürgerinitiative Viadukt e.V. Chemnitz gewürdigt. Das teilte das sächsische Ministerium für Regionalentwicklung in Dresden mit.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.