Polizeirat neuer Leiter des Polizeireviers Freiberg

0
48

Freiberg. Am 1. Oktober 2020 übernahm Polizeirat Andreas Felgner die Leitung des Polizeireviers Freiberg.
Andreas Felgner und seine 130 Mitarbeiter sorgen für Sicherheit im rund 846 Quadratkilometer großen Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Freiberg mit 108.000 Einwohnern.
Neben dem Interimsstandort des Polizeireviers in Brand-Erbisdorf sind die Beamten des Kriminaldienstes in Freiberg auf der Lessingstraße sowie die örtlich zuständigen Bürgerpolizisten am Standort Sayda tätig.

Der 45-Jährige hatte 1998 seinen Dienst bei der Sächsischen Polizei begonnen und 2002 sein Studium an der Hochschule der Sächsischen Polizei erfolgreich abgeschlossen. Danach war er in verschiedenen Funktionen in mehreren Polizeirevieren der Polizeidirektion Dresden sowie im Sächsischen Innenministerium tätig. In den vergangenen zwei Jahren absolvierte er das Masterstudium an der Deutschen Hochschule der Polizei, welches er Ende September erfolgreich abschloss. (ju)