„Palast des Wissens“ öffnet teilweise

0
136
Am 1. Oktober 2020 öffnet die neue Universitätsbibliothek der TU Chemnitz an der Straße der Nationen 33 ihre Türen. Der Bibliotheksbetrieb ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt für die Zeit von Montag bis Freitag, jeweils zwischen 10.00 und 17.00 Uhr. Derzeit möglich sind nur die Abholung vorbestellter Bücher und die Abgabe ausgeliehener Bücher. Foto: TU Chemnitz/Jacob Müller

Nach fast fünfjähriger Bauzeit öffnet die Universitätsbibliothek der TU Chemnitz am 1. Oktober 2020 teilweise ihre Tore. Damit kommen ehrgeizige Sanierungsarbeiten auf dem Gelände der „Alten Aktienspinnerei“ zum Abschluss. Auf Grund der aktuellen Corona Lage ist ein Großteil des Gebäudes allerdings noch nicht für die Öffentlickeit zugänglich.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.