StartGeschichtenLand„Palast des Wissens“ öffnet teilweise
Montag, 4. März 2024

die heimat sehen

3.8 C
Altenberg
6.3 C
Marienberg
7.1 C
Flöha
9.3 C
Komotau
6 C
Eibenstock

„Palast des Wissens“ öffnet teilweise

Nach fast fünfjähriger Bauzeit öffnet die Universitätsbibliothek der TU Chemnitz am 1. Oktober 2020 teilweise ihre Tore. Damit kommen ehrgeizige Sanierungsarbeiten auf dem Gelände der „Alten Aktienspinnerei“ zum Abschluss. Auf Grund der aktuellen Corona Lage ist ein Großteil des Gebäudes allerdings noch nicht für die Öffentlickeit zugänglich.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus. Anonyme Anmeldungen können wir leider nicht akzeptieren

Monatsabo 02,99
Halbjahresabo 14,99
(inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern