Konkurrenten am Markt werden Partner in der Not

0
97
Die Industrie- und Handelskammer Chemnitz hat eine Initiative über ihr Webportal geschalten, die die Unternehmen der Region zu gezielten Unterstützungsangeboten zusammenbringen soll. Screenshot: Christof Heyden

Unternehmer helfen Unternehmern – die Industrie- und Handelskammer Chemnitz bietet Plattform zur gegenseitigen Unterstützung und Solidarität untereinander.

Chemnitz. Die IHK Chemnitz will den ansässigen Unternehmen ab sofort mit der neuen Online-Plattform „Unternehmer helfen Unternehmern“ eine weitere Möglichkeit zur Unterstützung und Solidarität untereinander bieten. Das Angebot richtet sich von Unternehmen an Unternehmen und soll helfen, die schwierigen Zeiten gemeinsam zu überstehen.
„Es geht um gegenseitige Hilfe in der Krise. Diese reicht von der reinen Arbeitskraft über unterstützende Dienstleistungen bis hin zu Waren oder Rohstoffen. Es kann alles angeboten werden, dass anderen Unternehmen helfen kann. Ausschließlich der solidarische Gedanke steht im Vordergrund“, so Pressesprecherin Kerstin Küpperbusch.  
Bei den angegebenen Hilfsangeboten handelt es sich nicht um Leistungen der IHK Chemnitz sondern von den Unternehmen selbst. Die Initiative „Unternehmer helfen Unternehmern“ ist kein kommerzielles Projekt.

Adresse www.chemnitz.ihk24.de/unternehmer-helfen-unternehmern