Start 2020 März

Monatliche Archive: März 2020

Wenn Stollen und Huthaus zum Tatort werden

Kaum Welterbe, rückt die Montanregion Erzgebirge als Tatort in den Fokus: Diebstahl, Betrug, ja auch Mord sollen Literaturfans an 22 Schauplätze bannen....

Schreibaktion für Omi und Opi

Das AZURIT Seniorenzentrum Bad Schlema ermuntert Familien aber auch Nachbarn und Freunde, den Bewohnern von Altenheimen eine Postsendung zukommen zu lassen.

Gartenfete und Rotlichtvergnügen

Beamte der Polizeidirektion Chemnitz haben auch am Mittwoch Personen- und Objektkontrollen durchgeführt, um Forderungen des Infektionsschutzgesetz durchzusetzen. Das aus gutem Grund.  

Zehn Empfehlungen gegen den „Lagerkoller“

Prof. Dr. Stephan Mühlig, Inhaber der Professur Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Chemnitz und Leiter der Raucherambulanz Chemnitz sowie der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz (PHA-TUC GmbH), gibt Hinweise, wie man mit Quarantäne oder Ausgangssperre umgehen sollte

Dampfbahnen geht Puste aus

Die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft stoppt angesichts der Corona-Pandemie den regulären Fahrbetrieb auf allen drei Strecken in Sachsen. Auch bei der Fichtelbergbahn stehen die...

Montanregion kann auch Mundschutz

Die Erzgebirger können nicht nur Montanwesen. Textilbetriebe zeigen, dass sie auch Mundschutz nähen können und dabei pfiffige Neuheiten umsetzen. Annaberg-Buchholz. Die Stickerei...

Corona-Partys in Siegmar und Brand-Erbisdorf?

Virus Corona grassiert und dennoch hat mancher Zeitgeist die Gefahr noch nicht verinnerlicht. Dies zeigt der heutige Polizeibericht der Direktion Chemnitz/Erzgebirge.

Stoppt Corona das Bierfest und Liedersingen?

Das Projekt der Gemeinsam Mitte Bärenstein gilt als belebendes Beispiel der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Tschechien. Der Virus kappt nun alle Kontakte.

Jetzt Steckbrief für Königinnenamt verfassen

Lauter-Bernsbach geht erneut auf Suche nach einer originellen Repräsentantin: Bis 24. Mai 2020 sollten Bewerberinnen für das Amt der Vugelbeerkönigin ihr Interesse...

Betagte Lady wartet auf Jungfernfahrt

Die seit einem halben Jahr vollzogenen Modernisierungsarbeiten an der Drahtseilbahn Erdmannsdorf-Augustusburg sind abgeschlossen. Heute sollte das Bähnle wieder laufen, doch Corona stoppt...

Schwibbogen als Zeichen der Zuversicht?

Wo anderenorts mit Beifall und Musik einander in der Zeit der Corona-Epedemie Mut zugesprochen wird, schlägt ein Schlettauer vor, die Erzgebirger mögen jetzt wieder...

Is Perlonghemm – von drüben, oder doch von hier?

Mundartautor Gotthard Lang erinnert sich an die Zeit der Westpäckchen, die beim gelernten DDR-Bürger manche Freude aber auch Verwunderung auslösten. Eine Ost-West-Geschichte.

Block title