Fachpersonal für Hexenverbrennung

0
217
In Beitenau sind die Hexen los: Nicole Bibrach und Uwe Krasselt verrichten ihre zündendes Werk: Walla, walle - auf dass das Maifeuer mächtig lodere. Wie vielerotts im Erzgebrige trafen sich die Einheimischen zum Auftakt in den Mai. Foto: Christof Heyden

Traditionsfeuer brennen zum Maifest – indes kann Breitenau auf geschultes Fachpersonal für die symbolische Hexenverbrennung verweisen.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.