Hölzerner Kerl ohne Zuhause

0
676
Die Nussknackerbranche sucht Hilfe: Ein hölzerner Kerl wurde gefunden. Wo gehört er hin?. Symbolfoto: Christof Heyden

Ach du harte Schale: Jetzt sucht die Polizei den Besitzer eines Nussknackers. Menschelnde Zeugen für Holztypen gefragt.

Ehrenfriedersdorf. Ein Nussknacker sucht mit Hilfe der Annaberger Polizei sein Zuhause. Die stattliche Holzfigur wurde in einem Mieterkeller in Ehrenfriedersdorf gefunden.

Das Polizeifoto vom Anschluss suchenden Nussknacker. Foto: Polizei

Aufgrund der Beschaffenheit der Figur besteht bei den Beamten der Verdacht, dass der rund 70 Zentimeter große Bursche ursprünglich auf einer größeren Pyramide im Freien platziert war und dort gestohlen wurde. Nur wo? Bisher konnte der rechtmäßige Eigentümer des Nussknackers nicht gefunden werden. Jetzt wird die Öffentlichkeit für den Kerl senisbilisiert: Wer kann Hinweise zu dieser Holzfigur geben? Woher stammt sie? Wer kennt den Eigentümer? Das Polizeirevier Annaberg erbittet Hinweise unter Telefon 03733 88-0. (Ki)