Start Schlagworte Mundart

SCHLAGWORTE: Mundart

video

Gereimtes zum Dritten Advent

Vier Erzgebirger beweisen: Jugend und Brauchtum, dass passt zusammen. De Pascher aus Marienberg begeistern sich und ihr Publikum seit zwei Jahren für Mundart und...

In der Bergschmiede glüht der Zungenschlag

Volles Haus zum 1. Singesonntag des Jahres 2017 in der Bergschmiede Frohnau. An uriger Stätte wird die erzgebirgische Mundart abseits vom Volksmusikdusel eisern gepflegt.

Zum Hutzen in die Likörfabrik

Da dürfte Stimmung aufkommen: In Altenberg wird zum gemütlichen Hutznabend in der Kräuterlikörfabrik Altenberg eingeladen.

Mehl und Buchstaben sind die Zutaten

Aromatischer Duft steigt auf, markanter Hauch eines Räucherkerzchens mischt sich dazu und Heimatsänger Anton Günther sorgt via CD-Player für die spezielle Arbeitsmelodie.

Mundart-Lyrik für sonnigere Tage

Mit dem Einzug der kälteren Jahreszeit legt Monika Tietze jetzt Leselektüre vor, in welcher die Crottendorferin in erzgebirgischer Mundart ihr Herz für die zurückliegenden...

„Sperrguschen“ Wort des Jahres

Das erzgebirgische Mundartwort des Jahres 2017 ist gefunden: „Sperrguschen“ lautet der Favorit der Einheimischen und vieler Heimatverbundener, die dem Aufruf des Erzgebirgsvereines und der...
video

„De Pascher“- erzgebirgisch jung

Marienberg. Als Pascher bezeichnete man in früheren Jahren die Schmugler im Erzgebirge. Sie zogen durch die erzgebirgischen Hügel und verticken Schwarzgebrannten. Ein bisschen schmuggeln...