Montag, 15. Oktober 2018
Start Schlagworte Bergbau

SCHLAGWORTE: Bergbau

Aufmarsch in Neugeschrei

Marschmusik durchdringt zu früher Tagesstunde die Gassen von Nové Zvolání. In Habit gekleidet, marschieren vier Dutzend Bergleute am Heiligen Berg hinab bis zur Kirche „Herz Jesu".

Zinnfigur reist nach Weißenfels

Das Team des Markus-Röhling-Stolln im Annaberg-Buchholzer Ortsteil Frohnau hat heute den 800.000. Besucher seiner Museumsgeschichte begrüßt.

Spurensuche unter Tage

Die Bergbau-Erlebnistage 2018 stehen im Zeichen „Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří auf dem Weg zum UNESCO- Welterbe“.

Einst Kohlefabrik, heute Kulturbühne

Das Projekt Literatur im Erzgebirge mit offener Lesebühne begibt sich wieder an einen ganz besonderen Ort und ist diesmal auf bergbaulichen Pfaden unterwegs.

St. Petrus Glocke bimmelt

Mit einem besonderen akustischen Kleinod erweist der Familienbetrieb Schreiter seine Referenz an den Bergbau: Die St. Petrus-Glocke erinnert lautstark an Zeitgeschichte.

Museum startet Steinkohlenjahr

Das Bergbaumuseum Oelsnitz ist bedeutsames Objekt der Industriegeschichte. Jetzt soll der betagte Gebäudekomplex umfassend aufgefrischt werden.

Lebt denn die alte Schachtziege noch?

Angesichts der pulsierenden Traditionspflege im Erzgebirge rückt diese Frage in den Fokus des Lokaljournalisten: Was hat es mit dem Maskottchentier auf sich?

Eisenhammer en minature

Dieter Schönherr lebt das Erzgebirge. Der frühere Bergmann hat jetzt imposante Teile für den Bergbaulehrpfad im Pressnitztal beigesteuert.

Block title