Das Klein-Erzgebirge in Oederan gilt als die älteste deutsche Miniaturschauanlage. Seit 80 Jahren erweist sich das Liliputland, zwischen Chemnitz und Dresden gelegen, als reizvoller Tourismusmagnet. Mehrere Millionen Gäste aus allen Teilen Deutschlands und vielen Ländern der Welt haben die Ausstellung seit Wiedereröffnung 1952 besucht. Wir schauen hinter die Kulissen und berichten vom Leben im Miniland.