Constanze Schmid aus Chemnitz ist der ERZISTAR 2011. Sie hatte sich unter damals 60 Bewerbern durchgesetzt.


Aue: Toni Nickl aus Marienberg, Thomas Weiher aus Sehmatal-Cranzahl, Jenny Leistner aus Lugau sowie Constanze Schmid und Jenny Amende, beide aus Chemnitz, schaffen den Sprung in die Endrunde. Sowohl das Urteil der Jury , als auch die Online - Abstimmung und das Publikum vor Ort entschieden über die Platzierung.


Als besondere Höhepunkt im Rahmen von "ERZISTAR - Die Region sucht Talente", wurde die U2-Nummer 2011 mit den 10 Finalisten des Wettbewerbs neu produziert.
Videomitschnitt der Livepräsentation "Annaberger Modenacht" am 04.06.2011. (Quelle: youtube)
Fotogalerie
Fotogalerie
Fotogalerie
Fotogalerie
Fotogalerie
Fotogalerie