Antons Steine erzählen Geschichte

0
371
Alexander Böhm hat ein Buch geschrieben, in denen er die Gedenksteine für Heimatsänger Anton Günther europaweit vorstellt. Foto: Christof Heyden

Regelmäßig erinnern sich Erzgebirger an den Volkssänger Anton Günther. Mit seiner Fleißarbeit rückt Alexander Böhm die dem Künstler gewidmeten Gedenksteine in den Blickpunkt.

Zum Weiterlesen benötigen sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie dananch eines unserer Abonnements aus.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.